1. Cup Runde gewonnen

Raiders gewinnen 1. Cup Runde gegen die Flames mit 82:65!

Nach den letzten Erfolgen war unsere Mannschaft in der 2B-Liga dieses Wochenende spielfrei und so konnte man sich voll auf das Cup Spiel in Wien vorbereiten!

7R0y7
Diesen Luxus hatten die Flames wiederum nicht, mussten sie noch am Vortag ein hartes Ligaspiel in Salzburg bestreiten. Trotz der Doppelbelastung starteten die Wiener besser in das Spiel und sie konnten sich einen kleinen Vorsprung herausspielen.


Ende des ersten Viertels spielten unsere Raiders etwas konzentrierter und man übernahm so langsam aber sicher die Kontrolle des Spieles.Viertelendstand 21:14 für die Raiders.


Im zweiten Viertel das ähnliche Bild. Es entwickelt sich ein Spiel mit viel Kampf aber ohne hohem Niveau.  Bis auf Gaidys, der sowohl in der Offence als auch in der Defence das Spiel dominierte (33 Punkte 24 Rebounds), spielte unsere Mannschaft unter ihrem Können. Halbzeitstand 41:36 für die Raiders.


Im dritten Viertel konnten die Villacher ihren Vorsprung durch gute Zonenverteidigung auf 16 Punkte ausbauen. Mitte des dritten Viertels wurde unser Kapitän Nino Gross, bei einem Reboundkampf gegen drei Gegenspieler, dank eines sehr sehr fragwürdigen Pfiffes des Hauptschiedsrichters des Platzes verwiesen. Doch die Raiders liesen sich nicht verunsichern und so spielte man das Spiel trocken nach Hause. Endstand 82:65 für die Raiders!


Nun wartet vielleicht am 6.Jänner in der zweiten Cup Runde eine Bundesligamannschaft auf die Raiders! Auslosung folgt.

Score Raiders: Gaidys 33, McClerkin 16, Carr 14, Rhinehart 13, Napokoj 3, Gross 3, Smajic, Adami, Mitzner, Sagmeister, Zwittnig, Bektic

Nächste Woche ist man noch einmal spielfrei. Nächstes Spiel ist am 20.Dezember um 18:30 auswärts gegen Dornbirn.

Support your Raiders Team and be there!!!

Raiders on three !!!!!!

[logo-carousel id=default]