Geschwächt nach Wien zum Auswärtsspiel

Die Villacher fahren mit geschwächtem Kader nach Wien

Die Raiders müssen beim Auswärtsspiel gegen die Basket Flames auf möglicherweise bis zu 4 Spieler verzichten. Unter anderem ist sogar Kapitän Gross wegen einer Knöchelverletzung fraglich. „Es wäre sehr dramatisch, auf wieviel Qualität wir krankheits- bzw. verletzungsbedingt verzichten müssten …“, sagt Coach Nolan.

 

IMG_1792

Unser Team ist im Endstadium der Vor-Playoff-Saison und nach 5 gewonnen 2BL Spielen in Serie angeschlagen. So müssen die Raiders Villach vor dem Auswärtsspiel an diesem Samstag (Tip off: 18 Uhr) gegen die Flames aus Wien höchstwahrscheinlich auf 4 Leistungsträger verzichten. Kapitän Nino Gross führt derzeit die Angeschlagenenliste der Mannschaft an, die aus Spielern besteht, die verletzt oder krankheitsbedingt möglicherweise nicht fit genug für dieses wichtige Game sind. Dazu gehören Erik Rhinehart (krank), Andreas Napokoj (krank), Almir Smajic (krank), Marcus Carr (verletzt) und immer noch Gasper Jeromen (verletzt). „Es wäre sehr dramatisch, auf wieviel Qualität wir verzichten müssten, wenn wir ohne die Jungs nach Wien fahren müssten. “, sagt Stacey Nolan, der Sportcoach der RAV. „Aber wir haben nie gejammert und werden das auch jetzt nicht tun und vielleicht wird der eine oder andere Spieler ja doch noch so halbwegs fit für zumindest einen Kurz-Einsatz am Samstag.“

Gerade gegen den Vorletzten in der Tabelle scheint Vorsicht geboten. Denn die Flames haben eigentlich nichts mehr zu verlieren und können somit „befreit“ aufspielen. Im Gegenteil, sie können nur noch gewinnen – denn mit einem „Lauf“ wäre auch für sie ein Play-off Platz möglich und das wissen sie auch. Dazu kommt noch, daß es eine Trainerrochade bei den Wienern gegeben hat und der neue Headcoach Roland Schönhofer alles daran setzten wird diese Chance zu nutzen.

Unter diesen Umständen erscheint sogar ein Gegner wie der Tabellenvorletzte als schwer zu nehmende Hürde. „Das wird ein gefährliches Spiel“, sagt Obmann Kuncic.

Gefährliches Spiel – dieser Ausdruck enthält bei den Raiders derzeit viele Facetten …

#Raidersonthree !!!

SP2C